• Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
  • Einzeltherapie
  • Behandlungsschwerpunkte: Depression, Angst, Umgang mit Lebenskrisen

 

Fachliche Qualifikationen

  • Psychologin, M.Sc.
  • Approbierte Psychologische Psychotherapeutin (Schwerpunkt: Verhaltenstherapie)
  • Eingetragen in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Bayern
  • Seit 2019 in Weiterbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin am vfkv

 

Vita

Frau Kohlhepp absolvierte von 2009 bis 2012 ihren Bachelor in Psychologie an der Paris-Lodron Universität Salzburg und ihren Master von 2013 bis 2015 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Während dem Studium betreute sie bei ANAD e.V. jugendliche Patientinnen. Im Anschluss an das Studium lies sie sich am vfkv zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie ausbilden und schloss 2019 mit der Approbation ab. Während der Ausbildung arbeitete Frau Kohlhepp zur Vertiefung des ambulanten Settings in einer psychotherapeutischen Praxis, sowie beim Arbeitskreis Legasthenie e.V. als Lerntherapeutin für Kinder und Jugendliche. Ihr praktisches Jahr absolvierte sie im BKH Landshut auf der Depressions- sowie auf der Borderline-Station.

Seit Januar 2020 arbeitet als Sicherstellungsassistenz in einer ambulanten psychotherapeutischen Praxis, sowie seit März 2020 im psychotherapeutischen Gesundheitszentrum. Außerdem befindet sie sich in Weiterbildung zur Kinder- und Jugendtherapeutin. Ihre Interessensschwerpunkte sind affektive Störungen, Arbeit mit jungen Erwachsenen, Achtsamkeit sowie Krisen- und Trauerbewältigung.

 

Zurück zum Team